Einsätze 2014

Einsatz Nr. 14
Sie befinden sich hier > Startseite > Einsätze > Einsätze 2014 > Einsatz Nr. 14

Einsatz:

Verkehrsunfall Bundesstraße 16

Alarmierung: 18.07.2014 um 08:07 Uhr Einsatzdauer: ca. 5 Std. Beteiligte Wehren: Lengfeld, Bad Abbach, Kelheim

Bilder:

Bilder wurden freundlicherweise von Ratisbona Broadcasts zur Verfügung gestellt.
Textquelle: Mittelbayerische Zeitung Online vom 18.07.2014, 16:17 Uhr

Fahrer stirbt nach Unfall auf der B 16

Ein schwerer Unfall hat sich am Freitag gegen acht Uhr auf der B 16 bei Lengfeld ereignet. Ein Auto ist frontal gegen einen Laster gefahren. Von Heiner Stöcker Lengfeld. Ein Todesopfer und 25 000 Euro Schaden. Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagmorgen gegen 8.15 Uhr auf der Bundesstraße 16 ereignet hat. Ein 51-jähriger Kleinwagenfahrer, der Richtung Kelheim unterwegs war, kam kurz hinter der Abfahrt Bad Abbach Zeugenaussagen zufolge plötzlich und aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort rammte er einen entgegenkommenden Lastwagen frontal. „Der 51-jährige Unfallverursacher wurde im PKW eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle“, schreibt die Polizei in ihrem Sonderpressebericht von Freitagmittag. Der Lastwagen-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in die Uni-Klinik Regensburg eingeliefert. Die Feuerwehren Bad Abbach und Lengfeld übernahmen die Bergung und Umleitungsmaßnahmen.
QUICK-LINKS
ADRESSE / KONTAKT
Freiwillige Feuerwehr Lengfeld e. V. Industriestrasse 1a 93077 Lengfeld Telefon: +49 9405 55 25 Telefax: +49 9405 500 99 40
Copyright © 2007 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Lengfeld
WERDE TEIL DES TEAMS

Du suchst eine Freizeitbeschäftigung und Abwechslung? Bei uns findest du ein einzigartiges Hobby! Für weitere Informationen einfach HIER klicken